Costa Rica & Panama vom 05. – 19.12.2019


Verfügbare Downloads zu dieser Reise:

Titel

Reiseplan

Leistungen

Reiseanmeldung

Costa Rica & Panama – Mittelamerikas grünes Herz


Gelegen in Mittelamerika, grenzt Costa Rica im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama. Besonders reizvoll sind nicht nur die Traumstrände, sondern ebenfalls das abwechslungsreiche Inland Costa Ricas mit seinen zahlreichen Vulkanen, Regenwäldern und Nationalparks. Bereits seit 1948 hat das demokratisch regierte Land keine Armee mehr und wird auch als „die Schweiz Mittelamerikas“ bezeichnet. Das Land investiert stattdessen in seine Bevölkerung, besonders in das Gesundheits- und Bildungswesen. Weiterhin wird in Costa Rica viel Wert auf den Schutz der Natur und der Artenvielfalt gelegt. Es gibt zahlreiche Nationalparks und eine atemberaubende Flora und Fauna. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig des Landes und die Einheimischen heißen Reisende mit offenen Armen willkommen.

Während unserer Reise lernen wir nicht nur die einheimische Kultur und Küche kennen, sondern bereisen ebenfalls die einzigartige, abwechslungsreiche Natur. Im lebendigen Zentraltal lebt ein Großteil der Bevölkerung. Die Hauptstadt San José ist der Startpunkt unserer Reise. Doch bereits nach kurzer Zeit verlassen wir das Zentraltal und fahren in den Norden des Landes, um dort die unberührte Natur kennenzulernen. Die Gegend ist touristisch kaum erschlossen und gibt uns die Möglichkeit, fernab von allem Trubel unberührte Regenwälder und zahlreiche Tiere zu entdecken. Das nächste Highlight erwartet uns bereits: der majestätische Vulkan Arenal. Bis 2010 war er regelmäßig und sichtbar aktiv; heute zeigt er äußerlich keine Aktivität mehr. Allerdings gibt es hier zahlreiche Naturschönheiten zu entdecken. Vorbei am Arenalsee geht es weiter in den Nebelwald Monteverde, welcher sich in Höhen von bis zu 1.680 Metern be?ndet. Der gewaltige Nebel erzeugt dabei nicht nur eine geheimnisvolle Stimmung, sondern auch ein einzigartiges Ökosystem. Hier lernen wir zudem einige der wichtigsten Produkte des Landes kennen: Kaffee, Schokolade und Zuckerrohr. Nach einer abenteuerlichen Fahrt erreichen wir zum Abschluss unserer Zeit in Costa Rica die Nicoya-Halbinsel an der Pazi?kküste. Es erwarten uns naturbelassene Strände, die Trauminsel Tortuga und vieles mehr. Bevor wir das Land in Richtung Panama verlassen, bleibt Zeit, die lebendige Hauptstadt zu erkunden. Die letzten Tage unserer Reise verbringen wir in Panama Stadt. Wir lernen die abwechslungsreichen Facetten der Großstadt kennen und machen einen Aus?ug zum weltbekannten Panamakanal.

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer 3.975,00 €

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.:06155-7008 19